Weil es bei Oma am besten schmeckt!

Kuchentratsch – ein soziales Start-Up das auf leckeren Kuchen und Senioren setzt

Katharina, die Gründerin von kuchentratsch war auf der Suche nach einem richtig leckeren Kuchen. Aber kein Kuchen den sie probierte, konnte mit dem Kuchen ihrer Oma mithalten. In ihrem BWL Studium beschäftigte Sie sich viel mit der gesellschaftlichen Verantwortung in der Wirtschaft und so entstand ihre Idee. Sie wollte Seniorinnen und Senioren, die gern backen zusammenführen und ihnen einen Ort bieten neue Leute kennen zu lernen, sowie die Möglichkeit ihre kleine Rente etwas aufzubessern. 2014 gründete Katharina Kuchentratsch. SeniorInnen haben bei Kuchentratsch die Möglichkeit ihre Ideen, ihr Wissen und ihre Fertigkeiten einzubringen und bekommen eine tolle Beschäftigung in einem generationsübergreifendem Team. Während im Büro der Altersdurchschnitt um die 30 ist, ist die älteste Dame in der Backstube 80 Jahre.

Eine großartige Idee finden wir!

Inzwischen beschäftigt das Münchener Social Start Up 40 Seniorinnen und Senioren, die gemeinsam die leckerste Kuchen backen und diese nicht nur im Münchener Raum ausliefern, sondern sogar deutschlandweit verschicken. Ob Karottenkuchen von Oma Irmgard oder Käsekuchen von Opa Günther, die Auswahl an Leckereien ist groß. Auf der Website gibt es zu jedem Kuchen ein Gesicht und das macht es so persönlich.
Die Kuchen werden liebevoll in einem schönen Holzbackring verpackt und immer schön dekoriert geliefert.
Falls Sie also mal auf der Suche nach einem besonderen Geburtstagsgeschenk sind, statt Blumen lieber einen Kuchen schenken wollen, der wirklich schmeckt, dann schauen Sie doch mal bei Kuchentratsch vorbei.

Back-Events in München

Neben den leckeren Kuchen gibt es inzwischen auch kleine Events in München und man kann zum Beispiel für eine Geburtstagsfeier einen Kinder-Backkurs bei einer der Omas buchen oder sich von Oma Anni in die Kunst des Naked Cakes Backens einweisen lassen.
Auch Firmenevents oder Hochzeiten werden im Münchener-Raum von den Backomas bebacken.
Bilder: kuchentratsch.com